Blogeinträge (themensortiert)

Thema: Tierärztliches

Grüner Bereich ...

Glücklicherweise ist bei Tia soweit wieder alles im grünen Bereich !
Die Infusionen haben gut geholfen und wir konnten sie gestern abend wieder nachhause holen. Ihre Blutwerte waren OK. Sie braucht noch ein paar Tage Schonkost und Antibiotika gegen die Darmentzündung, dann ist alles komplett überstanden. Wir hatten echt viel Glück. Ich habe nun per Internet recherchiert und alle problematischen Pflanzen aus der Wohnung entfernt oder so hoch gestellt das der Sputz nicht dran kommt. Es gibt so viele für Tiere giftige Zimmerpflanzen. Echt Wahnsinn. Wir haben heute Katzengras gekauft, für den Fall, daß ihr mal wieder nach Grünzeug gelüstet.

Nickname 28.04.2018, 20.55 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Vergiftung

Heute Nacht hat Tia an einer giftigen Pflanze geknabbert und bekam am Morgen blutigen Durchfall. Ich habe sie dann gleich in die Tierarztpraxis gebracht wo sie bis heute Abend bleiben muß, da sie Infusionen bekommt. Auch Blut wurde ihr abgezapft. Bin sehr besorgt und hoffe alles wird wieder gut.


Nickname 27.04.2018, 11.56 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Wurmkur

Heute morgen war es mal wieder Zeit für eine Wurmkur.
Tia fand das gar nicht prickelnd ...

Nickname 18.04.2018, 12.23 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kritisch betrachtet

http://www.mrcev.de/index.php/news

Sollte man sich als Hundehalter mal durchlesen und Gedanken darüber machen.
Ich persönlich bin beunruhigt und werde mit meiner TÄrztin beim Impftermin im Februar über eine Alternative zu diesem Impfstoff reden.
Es soll aber nur den Impfstoff  Nobivac L4 betreffen.

Nickname 26.01.2018, 14.42 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Rechnung Kastration

Puh, alles OK bei Tia. *freu*
Der Faden hat sich wohl von alleine entknotet und ist abgefallen oder Tia hat ihn wirklich irgendwie erwischt. Die Narbe ist gut verheilt nur Drumherum ist die Haut noch ein wenig gereizt durch das Pflaster. Den Body ist sie nun los und sie darf sich ab sofort wieder frei in der Wohnung bewegen. Bin ich froh das wir das alles nun hinter uns haben !

Die Rechnung habe ich auch gleich mitgenommen.



Nickname 16.11.2017, 20.03 | (2/2) Kommentare (RSS) | TB | PL

Der Sputz ist unmöglich

Gestern Mittag habe ich bei Tia das Pflaster am Bauch abgezogen weil es nicht mehr richtig klebte. Ich war gespannt wie die Narbe darunter aussieht und war positiv überrascht. Die Narbe an sich sah super gut aus und war auch nur mit einem Stich genäht. Nur dort, wo das Pflaster an der Haut klebte war die Haut ziemlich rot. Ich rief vorsichtshalber in der Tierarztpraxis an, die mir rieten Bepanthen Wundsalbe auf die Rötungen zu schmieren. Das sah dann so aus:


















Gegen Abend bin ich dann doch noch zur Praxis gefahren weil ich beunruhigt war. Aber es war alles OK. Kein Pflaster mehr nur noch den Body als Leckschutz. Nun, eben stelle ich fest, der Faden ist nicht mehr da !!!  Den muß sie sich irgendwie im Laufe des Tages gezogen haben. Unmöglich das Tier. Ich fahr sicherheitshalber gleich nochmal zur TÄrztin ...

Nickname 16.11.2017, 15.40 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Es geht aufwärts

Ich freue mich. Gerade frisst Tia das erste mal ein paar Brocken seit der OP. Die Nacht war nicht sehr angenehm und sie schläft auch noch sehr viel. Erhol dich gut mein Sputz !

Nickname 08.11.2017, 15.16 | (1/1) Kommentare (RSS) | TB | PL

Bauchi

Rasiert und bepflastert ...


Nickname 08.11.2017, 15.06 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Endlich wieder Daheim

Wir sind wieder Zuhause. Gegen 12 Uhr sind wir in die Praxis gefahren und haben Tia beim aufwachen begleitet. Nun sind wir alle wieder Daheim. 

Tia jammert und ist müde. Sie hat einmal draussen gepieselt. Morgen sollte es ihr (hoffentlich) besser gehen. Ich bin glücklich sie wieder zu haben nach all meinen beängstigenden Träumen der letzten Nächte.


Nickname 07.11.2017, 14.11 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Kastration

Heute, um 9.30 Uhr haben wir Tia in die vertrauensvollen Hände unserer TÄrztin zur Kastration übergeben. Nun sitzen wir auf glühenden Kohlen Zuhause und warten auf den Anruf das wir in die Praxis fahren können um dem Sputz beim Aufwachen zur Seite zu stehen.

Nickname 07.11.2017, 11.31 | (0/0) Kommentare | TB | PL

Über dieses Blog

Hier dreht sich alles rund um den Hund bzw. um unsere Prager-Rattler Hündin Tia.
Auch Sputz genannt.



Dezember 2014



Hier ein paar Eckdaten:

Name: Tia vom Böhler Haus
Rasse: Prager Rattler
Farbe: Brindle
Fell: Kurzhaar
Geboren am: 20. September 2014
Gekauft am:  06. Dezember 2014
Preis: EUR 1200,--

Chip Nr: 2760 9720 2410 858

Mutter: Top Secret`s Atea+
Vater: Mio-Junior of the Angels Undercover 

Züchterin: Frau A. Hasreiter, Ludwigstraße: 58, 67459 Böhl-Iggelheim
Webseite: Vom Böhler Haus
Zuchtverband: CDK Ebern e.V.
Zuchtbuchnummer: CDK 1384/14PR

Zufallsspruch:
Auf dem Glatteis des Lebens rutscht nur der ohne Brüche, der ein Korsett trägt mit Stäben aus geistiger Frische.

(C) Christa Schyboll


powered by BlueLionWebdesign
2018
<<< September >>>
Mo Di Mi Do Fr Sa So
     0102
03040506070809
10111213141516
17181920212223
24252627282930

Über mich:


Ich bin nicht auf dieser Welt um so zu sein, wie andere es gerne hätten ...
Ihr meint:
Tamara:
Hallo nochmal,irgendwie stand ich vorhin wohl
...mehr
Tamara:
Hallo,auch bei Katzengras bitte vorsichtig se
...mehr
Tamara:
Alles alles Gute für den Sputz, ich hoffe, es
...mehr
samsmith1337:
Nettes Foto, süßer Hund :) Ich werde auf mehr
...mehr
Birgit:
... auf jeden Fall interessant, und ich hatte
...mehr
Statistisches
Online seit dem: 13.11.2017
in Tagen: 313
Besucherzaehler
RSS 2.0 RDF 1.0 Atom 0.3